Veranstaltungen

Es freut uns sehr, dass Sie sich für unsere Kurse interessieren. Vielleicht werden wir Sie und Ihr Pferd bald persönlich kennen lernen :-).


10.02.2019

"Softness-Workshop nach Mark Rashid"

mit Sonja Bucher

Es hat noch 3 freie Plätze!!

Der Workshop ist für Teilnehmer geeignet, die die Kommunikation zwischen Pferd und Mensch gerne vertiefen und verfeinern möchten und  sich für das Interieur des Pferdes interessieren und es besser verstehen möchten. Dieser Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene Teilnehmer, die bereits einen Workshop besucht haben geeignet.

An diesem Workshop werden wir Atemübungen, Übungen zum Thema Balance und Zentrieren erarbeiten. Diese Übungen dienen uns zur feineren Kommunikation mit dem Pferd und sind auch in schwierigen Situationen mit den Pferden sehr hilfreich. Anschliessend werden wir Übungen mit dem Leitseil oder dem Zügel von Mensch zu Mensch machen um zu erfahren, wie es sich in welchen Situationen für das Pferd anfühlt. Wir erhalten direktes Feedback unseres Partners "Mensch" und lernen dabei genauere Hilfen für das Pferd zu geben. Wir werden Themen wie: "Wie verhindere ich, dass das Pferd beim Longieren immer in die Mitte kommt", "was kann ich tun damit mir mein Pferd nicht immer auf den Zügel liegt", " was kann ich tun wenn mir mein Pferd immer zu nahe kommt", "wie kann ich mein Pferd fein am Zügel stellen und biegen" usw. Gerne dürfen die Teilnehmer an diesem Morgen mit spezifischen Fragen kommen, die während dem Morgen in die Übungen integriert werden. 

"Hier geht's zur Ausschreibung und Anmeldung"


14.03.2019 - 15.03.2019

Seminar: Grundlagen der equinen Ernährung mit Dr.med. vet. Christoph Hinterseher

In diesem 2 tägigen Seminar wird uns der Stoffwechselspezialist Dr.med.vet. Christoph Hinterseher sämtliche wichtigen Grundlagen der equinen Ernährung vermitteln. Folgende Wichtige Themen werden wir zusammen erarbeiten:

 

- Übersicht über Nährstoffgruppen

- Bedarfszahlen

- Brennwerte

- Methoden zur Ermittlung des Nährstoffbedarfs

- Futtermittelanalysen

  (wie erkennt man gutes oder schlechtes Heu usw.)

- Verdaulichkeit und Energiebewertung der Futtermittel

- Rationszusammensetzung

- Rationierungs- und Diätprogramm

 

Das Seminar ist für folgende Teilnehmer geeignet:

Stall- und Pferdebesitzer, Tierärzte, Pferdetherapeuten, Trainer und Reitlehrer.

 

Kosten: CHF 260.00 (inkl. Kaffee, Gipfeli und Mineralwasser)

 

"Hier gehts zur Ausschreibung und Anmeldung"

 

 

 


Natur Trail Kurse

Der Natur-Trail-Park geht in die Winterpause. Wir freuen uns sehr, Euch im nächsten Frühling wieder begrüssen zu dürfen :-). Die Daten für 2019 werden demnächst aufgeschaltet :-).