"Natur Trail Park Branntebach"

Es freut mich sehr,  Euch mitteilen zu dürfen, dass unser Natur-Trail-Park für Euch fertig gestellt wurde. Der Park verfügt im Moment über 15 Hindernisse "Brücken, Wippe, Stämme, Engpass usw. Der Trail wird stetig erweitert. Unser Park befindet sich im Seeland in 3237 Brüttelen auf einem, leicht am Hang liegenden grossen Gelände. Unsere Hindernisse sind stabil und aus naturbelassenen Materialien gebaut.


Die Kurse und Trainings sind für alle Pferde-, Ponyrassen und Esel sowie für sämtliche Reitweisen, ob Turnier oder Freizeitreiter, geeignet. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich Willkommen.

Das Training fördert die Koordination, Balance, Konzentration des Pferdes und des Reiters und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Zudem ist es eine schöne Abwechslung zum Alltagstraining.

 

Angebote:

 

Kurse:

- Grundkurs Bodenarbeit:

  Die Kurse finden in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmer statt. So 

  können die Teilnehmer eng begleitet werden.

  Ausschreibung folgt.

 

 

- Grundkurs Reiten:

  Die Kurse finden in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmer statt. So 

  können die Teilnehmer eng begleitet werden.

  Ausschreibung folgt.

 

- Tageskurse:

   Tageskurse auf Anfrage ab min.6 - max. 8 Teilnehmer.

 

Trainings in der Gruppe:

- Bodenarbeit:

  Details folgen.

 

- Reiten:

Details folgen.

 

Einzeltrainings:

Details folgen.

 

Freies Training:

Die freie Parcoursbenützung ist für Teilnehmer, die bereits einen Kurs  bei uns besucht haben oder bereits Trailerfahrung haben und diese vorweisen können. Wenn der Kurs an der Hand gemacht wurde, darf mit dem Pferd nur an der Hand gearbeitet werden. Wenn der Kurs auch geritten absolviert wurde kann beides trainiert werden. 

Die freie Benützung der Anlage findet nur an den vorgesehenen Daten und nur auf Anmeldung statt. 

Kosten:

 

2h CHF 35.00

Daten folgen.

 

 


 

Da sich der Trail-Park leicht am Hang befindet und die Hindernisse rutschig werden, wenn sie nass sind, können Kurse und Trainings nur bei gutem Wetter und trockenen Bodenverhältnissen stattfinden.

 

Der Trail-Park ist ab April bis Ende Oktober je nach Witterung geöffnet.

 

Die Benützung der Anlage erfolgt auf eigne Gefahr, der Veranstalter/Organisator/Trainer übernimmt keinerlei Haftung. 


Zubehör

Benötigen Sie noch das passende Zubehör, wie Knotenhalfer, Seile oder Gamaschen usw. dann schauen Sie in meinem "Shop" vorbei.