Aktuelles


Halbtageskurs ohne Pferd " Einführung in das Prinzip der Softness nach Mark Rashid"

 

Sonja Bucher (Reitlehrerin, Pferde-Physiotherapeutin und Pferde-Osteopathin) wird uns an diesem Tag in das Prinzip der Softness nach Mark Rashid einführen. Sie hat über Jahre mit Mark Rashid in der Schweiz Kurse organisiert und in England und der USA aktiv Kurse besucht.

 

Mark Rashid ist Horseman, Autor und Aikidomeister. Er wendet die Prinzipien der japanischen Kampfkunst sehr erfolgreich in der Arbeit mit Pferden an. Sonja Bucher wird uns eine Einführung in die Philosophie und Methode geben und uns anschliessend mit praktischen und direkt auf das Pferd übertragbaren Übungen bekanntmachen.

 

Datum:                         5. November 2017

 

Ort:                                Turnhalle Inforama Seeland, Herrenhalde 80, 3232 Ins

 

Zeit:                              10.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr

 

Kosten:                       CHF 80.00

 

Anmeldung:             Anita Fischer Pferdetraining-mit-Gefuehl

                                      info@pferdetraining-mit-gefuehl.ch

                                      Tel: 079 751 91 82

 

Anmeldeschluss:   26. Oktober 2017


21. Juni 2017

Start des Lehrgangs Biomechanik und Verhalten

Letztes Wochenende startete der 1.5 jährige Lehrgang Biomechanik und Verhalten bei Sonja Bucher. Ich freue mich sehr auf einen interessanten und lehrreichen Lehrgang . Bei welchem wir Zusammenhänge zwischen anatomisch-medizinischem Wissen, Biomechanik und Interieur/Verhalten im Detail kennen lernen.  Dieser fundierte Lehrgang wird von Sonja Bucher und ausgewählten Tierärzten und Fachspezialisten erteilt. Die vielen Praxistage, gemeinsamen Trainings und Videoanalysen runden diesen Lehrgang ab.  Ich freue mich mein Wissen auf diesem Weg erweitern zu dürfen. Weitere Infos zum Lehrgang findet Ihr unter folgendem Link:

http://www.freizeitreiten.ch/Lehrgang

 


1. Mai 2017

Neues Hindernis

Ein neues Hindernis ist geboren "der Stern". Dabei lernt das Pferd sich zu biegen, die Koordination und die Balance wird stark gefördert. Die Konzentration wird verbessert und durch das Heben der Beine wird die Schulter gelöst. Die Abstände der Stangen können individuell versetzt werden, damit die ideale Distanz für jedes Pferd gewählt werden kann.


3. Januar 2017

Zertifizierte Pferdeverhaltenstherapeutin AzB

Am 10. Dezember 2016 habe ich die Prüfung als zertifizierte Pferdeverhaltenstherapeutin erfolgreich bestanden :-).